behandlungsstandorte

Nasenkorrektur in Rosenheim (nahe Salzburg)

Ihre Experten für Nasenkorrektur in Rosenheim (nahe Salzburg)

AMOSARO - Dr. Sandweg Aesthetics

Praxisraeumlichkeiten AMOSARO Rosenheim
 

Schonende OP-Techniken der Nasen-OP

Funktionelle und/oder ästhetische Nasen-OP

Computer-Simulation der individuellen Nasenkorrektur

Nach der Operation: Spezielle Kühlung mit Hilotherm® 

Hochwertig ausgestattete Räumlichkeiten der Praxisklinik sowie der RoMed Klinik in Rosenheim - von Salzburg sehr gut zu erreichen

Kontakt

AMOSARO - Dr. Sandweg Aesthetics
Münchener Straße 1
83022 Rosenheim

Standort


 

Kontakt zu AMOSARO - Dr. Sandweg Aesthetics

Kontakt

Münchener Straße 1
83022 Rosenheim


 

Unsere Ärzte und das Team in Salzburg

Dr. med. Florian Sandweg - Plastisch Ästhetischer Chirurg Rosenheim

Dr. med. Florian Sandweg

  • Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
  • Langjährige Erfahrung in der Plastischen Chirurgie und der Nasenchirurgie
  • u.a. Ausbildung beim renommierten Nasenspezialisten Prof. Dr. med. Dr. h.c. Wolfgang Gubisch
  • u.a. Spezialisierung auf Nasenkorrekturen (funktionell und ästhetisch)

Der erfolgreiche Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie Dr. med. Florian Sandweg leitet die Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie AMOSARO in Rosenheim, welche auch für Patienten aus Salzburg sehr gut zu erreichen ist. 

Sein Medizinstudium absolvierte er in Freiburg und Brüssel. Dr. Sandweg promovierte anschließend an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg. Sein Interesse galt schon früh der Chirurgie. Ab 1999 befand er sich in der Ausbildung zum Facharzt in der Wiederherstellungs- und Verbrennungschirurgie bei Prof. Mühlbauer in München (Bogenhausen). Zwei Jahre später wechselte Dr. med. Sandweg zur Plastisch-Ästhetischen Chirurgie und war in der Arabella-Klinik in München tätig. Anschließend widmete er sich der Rekonstruktiven Mikrochirurgie, Handchirurgie und Brustchirurgie in Vogtareuth. 

Ab dem Jahr 2007 operierte Dr. Sandweg unter der Anleitung des renommierten Nasenspezialisten Prof. Dr. Gubisch im Zentrum für Plastische Chirurgie und Gesichtschirurgie des Marienhospitals in Stuttgart. Hier konnte er fundierte Erfahrungen sammeln und sich auf die Funktionell-Ästhetische Nasenchirurgie, die Ästhetische Gesichtschirurgie sowie die Rekonstruktive Chirurgie spezialisieren. 

Heute praktiziert er mit viel Erfolg in seiner privaten Praxis AMOSARO in Rosenheim. Eines seiner Hauptaugenmerke gilt der Funktionell-Ästhetischen Nasenchirurgie. Seine fundierte Ausbildung und langjährige Erfahrung gepaart mit seiner herzlichen Freundlichkeit und seinem liebevollen Patientenumgang machen Dr. med. Florian Sandweg zu einem der beliebtesten Chirurgen für Nasenoperationen im Großraum Rosenheim und Salzburg. 

Dr. Sandweg hat bereits vielen Patienten zu einer verbesserten Lebensqualität verholfen. Denn funktionelle Störungen der Nase können den Lebenswandel genauso negativ beeinflussen wie eine unzufriedenstellende Nasenform. Bei Dr. Sandweg laufen Funktion und Ästhetik stets Hand in Hand. Deshalb ist er auf diesem Gebiet so erfolgreich.


arrow right Mehr über Dr. med. Florian Sandweg erfahren

Frau Kiefl AMOSARO

Julia Kiefl

Von 2009 bis 2016: Tätigkeit als Chirurgin in der RoMed Klinik in Prien a. Chiemsee

Seit September 2016: Unterstützung von Herrn Dr. Sandweg (Praxis und operative Eingriffe)

Coolsculpting Anwendungen

Falten- und PCT-Behandlungen


Frau Moses AMOSARO

Jeanette Moses

Medizinische Fachangestellte

Unterstützung bei Sprechstunden

Assistenz bei Faltenunterspritzungen, nicht-invasiven, körperformenden Behandlungen


Frau Stacheder AMOSARO

Katharina Stacheder

Medizinische Fachangestellte

seit 2003 bei AMOSARO


Frau Kabiri AMOSARO

Katrin Kabiri

Medizinische Fachangestellte

Qualitätsmanagement

Organisation


Frau Schmidt AMOSARO

Sonja Schmidt

Betreuung der Sprechstunde

Durchführung nicht-invasiver, körperformender Behandlungen

Organisation der OP-Abläufe


Frau Sandweg AMOSARO

Maja Sandweg

Verwaltung und Controlling



 

Mehr über: Nasenkorrektur in Rosenheim (nahe Salzburg)

Die wichtigsten Infos auf einen Blick

Für wen geeignet? Jeder, allgemein guter Gesundheitszustand
Dauer der OP 1,5 - 3 Std.
Anästhesie Vollnarkose, Dämmerschlaf, Lokalanästhesie
Klinikaufenthalt 1-2 Nächte
Nachsorge Nasengips, Tamponaden, Schiene, Fädenziehen nach 6 Tagen, Kühlung durch Hilotherm®, Salben
Arbeitsausfall ca. 2 Wochen
Sport nach etwa 4 Wochen
Kosten abhängig vom Behandlungsumfang, ca. 4.400 - 8.000 EUR
Krankenkasse Kosten für funktionelle Nasen-OPs werden (anteilig) von der Krankenkasse übernommen

 

Mehr zur Praxis / Klinik


 

Nasenkorrektur in Rosenheim (nahe Salzburg)

Nur eine Stunde Autofahrt entfernt von Salzburg gehört die erfolgreiche Praxis AMOSARO - Dr. Sandweg Aesthetics mit der Partnerklinik “RoMed-Klinik” am Chiemsee zu einer der beliebtesten Anlaufstellen für Ästhetische und Plastische Chirurgie, insbesondere der Nasenchirurgie

Für Dr. med. Florian Sandweg ist ein ausführliches Beratungs- und Aufklärungsgespräch von äußerster Wichtigkeit. Hier werden dem Patienten alle Eventualitäten und Möglichkeiten einer operativen Nasenkorrektur erklärt und Raum für sämtliche Fragen geboten. In angenehmer Atmosphäre wird anschließend ein individuell konzipierter Behandlungsplan ausgearbeitet. Patientenwünsche und -daten werden genauso miteinbezogen wie die Diagnose durch die anschließende Nasenspiegelung. Schließlich darf die Funktion der Nase durch eine ästhetische Korrektur nicht beeinträchtigt werden. 

Für eine entsprechende “Vorausschau” verwendet Dr. Sandweg in seiner Rosenheimer Praxis ein hochmodernes, digitales Computer-Programm. Auf diese Weise kann anhand eines persönlichen Fotos die mögliche Veränderung an der Nase simuliert werden. So kann eine besonders harmonische Wunschform der Nase geplant werden. 

Die eigentliche Operation wird in der RoMed-Klinik am Chiemsee (ebenfalls von Salzburg sehr gut zu erreichen) durchgeführt. In den meisten Fällen empfiehlt es sich durch einen offenen Zugang zu operieren. Die Haut wird am Nasensteg und den Innenseiten der Nasenlöcher unauffällig durchtrennt und gibt somit das gesamte Nasengerüst frei. Auf diese Weise ist die Nasenscheidewand gut sichtbar und der Chirurg kann besonders präzise arbeiten. Zuerst wendet sich Dr. Sandweg den funktionellen Korrekturen zu und beginnt anschließend mit der ästhetischen Veränderung. Hierbei modelliert er die knöchernen Strukturen (Nasenhöcker, Nasenrücken) nach den persönlichen Wünschen des Patienten in perfekter Harmonie des Gesichtes. Er achtet aber vor allem darauf, dass der ästhetische Eingriff die Funktion der äußeren Atemwege nicht beeinträchtigt. Durch feinstes Nahtmaterial wird die Haut am Nasensteg anschließend verschlossen. Später werden die sogenannten Tamponaden und ein Nasengips oder auch Septumsschienen angebracht.

Nach 1 bis 2 Nächten in der renommierten RoMed-Klinik, der speziellen Kühlung durch Hilotherm®-Manschetten sowie der Fürsorge des AMOSARO-Teams kann der Patient mit seiner neuen Nase nach Hause gehen.  

Gerne ist das Team der Praxis Patienten aus Salzburg und Umgebung bei der Organisation von Anfahrts- und Übernachtungsmöglichkeiten behilflich.

Nasenkorrektur

Informationen über AMOSARO - Dr. Sandweg Aesthetics in Rosenheim

Praxis-Leitbild: “Wir möchten, dass Sie strahlen!”

Die in Rosenheim gelegene Praxis AMOSARO bietet qualitativ hochwertige und sichere Behandlungen und Eingriffe innerhalb der Plastisch-Ästhetischen Chirurgie, unter der Leitung von Dr. med. Florian Sandweg, Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie.

Sämtliche Behandlungen und Eingriffe erfolgen stets nach den neuesten wissenschaftlichen Standards und mit sichersten Techniken. Zudem legt Dr. Sandweg bei sich und seinem Team besonderen Wert auf eine fundierte Ausbildung, stetige Weiterbildung sowie Begeisterung für die tägliche Arbeit.

Der persönliche Kontakt zu den Patienten ist dem Facharzt äußerst wichtig. So stehen diese “als Individuum stets an erster Stelle”. Dr. Sandweg und sein Praxisteam freuen sich ihre Patienten in den Räumlichkeiten in Rosenheim beraten und behandeln zu dürfen. Operative Eingriffe werden von Dr. Sandweg in der RoMed Klinik in Prien am Chiemsee durchgeführt.

Praxisraeumlichkeiten AMOSARO Rosenheim  
zum Praxis-Profil

Sprechzeiten

Montag und Freitag:
8:30 Uhr - 14:00 Uhr

Dienstag bis Donnerstag:
8:30 Uhr - 13:00 Uhr
14:00 Uhr - 18:00 Uhr

Services

  • Finanzierungsmöglichkeiten für bis zu 50% der Kosten bis zu einer Laufzeit von 23 Monaten (Zusammenarbeit mit Privadis)
  • Bezahlungsmöglichkeiten: Bar oder EC-Karte
  • Kontaktaufnahme per Kontaktformular, E-Mail oder Telefon



 

Kontakt zu AMOSARO - Dr. Sandweg Aesthetics

Kontakt

Münchener Straße 1
83022 Rosenheim