Dr. med. Marc Weihrauch

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie in Karlsruhe

Dr. med. Marc Weihrauch
  • Individualisierte Behandlungsplanung  
  • Langjährige exzellente Ausbildung bei renommierten Fachärzten 
  • Stationäre und ambulante Behandlung unter einem Dach 

Dr. med. Marc Weihrauch wollte bereits seit seiner Kindheit Arzt werden. Deshalb sieht er seinen heutigen Beruf als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie sowie Handchirurgie als Leidenschaft und Berufung. 

Nachdem er sein Medizinstudium in Heidelberg mit großem Erfolg abgeschlossen hat, erlangte er in der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik in Ludwigshafen eine exzellente und umfassende Ausbildung. Für die Plastische und Ästhetische Chirurgie entschied sich Dr. med. Weihrauch, da es ein sehr spannendes Fachgebiet ist, welches zu sichtbaren Resultaten führt. Außerdem sind die Übergänge zu anderen Fachgebieten nicht klar definiert, was die Plastische Chirurgie besonders anspruchsvoll und interessant gestaltet.  

Direkt im Anschluss an seine Facharztanerkennung wechselte Dr. med. Weihrauch als Oberarzt an die Kliniken des Main-Taunus-Kreises und vertiefte hier seine fachübergreifende Erfahrung. Bei einem der weltweit renommiertesten Handchirurgen erhielt er daraufhin die Zusatzbezeichnung “Handchirurgie”. Immer wieder steht Dr. med. Weihrauch in seinem Fachgebiet vor Fragestellungen, die nicht nach dem Standard operiert werden können. Häufig gibt es mehrere Lösungen, weshalb er individualisiert den besten Behandlungsweg für seine Patienten wählt. Zuletzt war er als leitender Arzt für Brustrekonstruktionen mit Eigengewebe im Rahmen einer Kooperation mit dem Brustzentrum des St. Elisabeth Krankenhauses Köln-Hohenlind tätig.  

Im Zentrum des Behandlungskonzeptes steht bei Dr. Weihrauch der Mensch und ein entsprechend respektvoller sowie freundlicher Umgang. Der Facharzt hat einen sehr hohen Anspruch an die Qualität der Behandlung und bespricht deshalb bereits im Voraus auch die Grenzen der Chirurgie mit seinen Patienten. Als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit langjähriger Berufserfahrung als Sektionsleiter für rekonstruktive Mikrochirurgie verfügt er über ein breites Leistungsspektrum und hat dadurch bereits viel Erfahrung sammeln können. In seiner Praxis werden die Patienten von einem freundlichen Team mit höchstem Qualitätsanspruch in entspannter Wohlfühlatmosphäre empfangen.  

Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie & Handchirurgie
Dr. med. Marc Weihrauch
Diakonissenstr. 28
76199 Karlsruhe

www.dr-weihrauch.de

zum Praxis-Profil

Kontakt

Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie & Handchirurgie
Diakonissenstr. 28
76199 Karlsruhe

+49 72 198 277 204

www.dr-weihrauch.de

Sprechzeiten

Montag 09:00 - 12:00 und 14:00 - 18:00
Mittwoch 15:00 - 17:00
Donnerstag 08:00 - 13:00
Freitag 08:00 - 12:00
und nach Vereinbarung

Kontaktformular

Lebenslauf

Studium 

  • 07/2003 Promotion zum Dr. med. (Note “Magna Cum Laude”) 

Medizinischer Werdegang 

  • 01/2001 - 07/2002 Arzt im Praktikum in der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Ludwigshafen: Klinik für Hand-, Plastische und Rekonstruktive Chirurgie, Schwerbrandverletztenzentrum 
  • 04/2005 - 09/2005 Assistenzarzt in der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik Ludwigshafen: Klinik für Hand-, Plastische und Rekonstruktive Chirurgie, Schwerbrandverletztenzentrum 
  • 05/2007 Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie 
  • 09/2007 - 12/2009 Oberarzt und Sektionsleiter Rekonstruktive Mikrochirurgie der Klinik für Plastische, Hand- und Rekonstruktive Chirurgie an den Kliniken des Main-Taunus-Kreises GmbH 
  • 06/2009 Zusatzbezeichnung “Handchirurgie”  
  • 01/2010 - 12/2013 Leitender Arzt Rekonstruktive Mikrochirurgie und Handchirurgie, Oberarzt Dreifaltigkeitskrankenhaus Wesseling, Klinik für Plastische Chirurgie 
  • 10/2011 - 12/2013 Leitender Arzt für Brustrekonstruktion mit Eigengewebe (DIEP) im Rahmen einer Kooperation mit dem Brustzentrum des St. Elisabeth Krankenhauses Köln-Hohenlind  

Mitgliedschaften

  • Ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC) 
  • Ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Senologie (DGS) 
  • Ordentliches Mitglied International Society of Aesthetic Plastic Surgeons (ISAPS) 
  • Ordentliches Mitglied INTERPLAST-Germany 

Bilder von Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie & Handchirurgie

Praxis für Plastische Chirurgie, Ästhetische Chirurgie & Handchirurgie - Dr. Marc Weihrauch Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie - Dr. Weihrauch, Karlsruhe Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie - Dr. Weihrauch, Karlsruhe Praxis für Plastische und Ästhetische Chirurgie, Handchirurgie - Dr. Weihrauch, Karlsruhe

Fachartikel & Interviews

  1. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@infomedizin.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
  2.  

Fragen & Antworten: Dr. med. Weihrauch beantwortet Fragen zu seiner Person

1. Herr Dr. Weihrauch, warum wollten Sie Arzt werden?

Seit ich denken kann, wollte ich Arzt werden. Für mich ist der Beruf Leidenschaft und Berufung. Eine Alternative wäre immer eine Notlösung gewesen.

2. Weshalb haben Sie sich letztendlich für das Fachgebiet der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie entschieden?

Die Plastische und Ästhetische Chirurgie ist ein spannendes Fachgebiet, in welchem man immer auch mit bloßem Auge das Resultat sehen kann. Die Übergänge in andere Fachgebiete, sowie die Grenzen zwischen Ästhetik und Rekonstruktion sind nicht immer klar definiert. Das macht es so interessant und anspruchsvoll.

3. Worauf legen Sie bei der Behandlung Ihrer Patienten besonderen Wert?

Bei uns wird in erster Linie der Mensch behandelt - respektvoll und freundlich.

Ich habe einen sehr hohen Anspruch an die Qualität der Behandlung und versuche immer ehrlich die Möglichkeiten und Grenzen der Chirurgie zu kommunizieren.

4. Warum sollte ich mich in Ihrer Praxis behandeln lassen?

Als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie mit langjähriger Berufserfahrung als Oberarzt und Sektionsleiter für rekonstruktive Mikrochirurgie verfüge ich über ein breites Spektrum und habe dadurch viel Erfahrung sammeln können. In meiner Praxis erwartet Sie ein engagiertes und stets freundliches Team. Die zahlreichen Patienten bestätigen uns: Höchste Qualität und Wohlfühlatmosphäre!

5. Leben oder arbeiten Sie nach einem Leitspruch / Motto?

Das Beste zu geben, ist gerade gut genug.

6. Was ist für Sie das Schönste an Ihrem Beruf?

Patienten aus unterschiedlichen Beweggründen helfen zu können, ist wunderbar und schenkt Freude.

7. Was war der interessanteste Eingriff, den Sie je durchgeführt haben?

Immer wieder stehe ich in meinem Fachgebiet vor Fragestellungen, die nicht standardisiert zu operieren sind. Häufig gibt es mehrere Lösungen. Individualisiert suche ich die beste Lösung für meine Patienten. Das macht viele Operationen spannend und abwechslungsreich. Mein besonderes Interesse liegt in der Brustchirurgie und der Chirurgie im Gesichtsbereich.

8. Was erwarten Sie sich von Ihrer beruflichen Zukunft?

Hoffentlich noch viele Jahre zusammen mit meinem tollen Team in diesem wunderbaren Fachgebiet arbeiten zu können.