Fragen Sie einen Arzt
2017-11-07

Laser-Haarentfernung nach Faltenunterspritzung und Fadenlifting?

Infos zum Experten

Dr. Fellenz beantwortet die Frage einer Patientin zum Thema Faltenunterspritzung und Haarentfernung

Frage einer Patientin:

Wie wirkt sich eine Damenbart-Entfernung auf einer Haut aus, bei der schon Aufspritzungen erfolgten und Fäden eingezogen wurden?

Expertenantwort: 

Auch nach Aufspritzungen und eingezogenen Fäden (Fadenlifting) kann man Epilationen, bspw. mit dem Laser, durchführen. Hier würde ich allerdings einen Mindestabstand von 2 Wochen einhalten. In erster Linie würde ich hier einen Alexandrit- oder Diodenlaser für die Haarentfernung vorschlagen.

Weitere Informationen zu diesem Thema: Dauerhafte Haarentfernung mit dem Laser

Weitere Experten-Antworten:

31Okt

Welches Make up bei schwerer Akne?

Expertenantwort von Dr. med. da Mota zu dem Thema "Welches Make up...

31Okt

Akne auch an Po und Rücken möglich?

Expertenantwort von Dr. med. da Mota zu dem Thema "Kann Akne auch am...

31Okt

Akne durch Milchprodukte?

Expertenantwort von Dr. med. da Mota zu dem Thema "Können...

31Okt

Akne durch zu viel Stress?

Expertenantwort von Dr. med. da Mota zu dem Thema "Kann Stress die...

31Okt

Talgproduktion bei Akne regulieren - Geht das?

Expertenantwort von Dr. med. da Mota zu dem Thema "Kann man die...

21Sep

Grippe oder grippaler Infekt?

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Wie erkenne...

21Sep

Grippe: lebensgefährlich?

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Ist eine...

21Sep

Grippe: Risikogruppen

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Grippe/...

21Sep

Grippeimpfung: Nebenwirkungen möglich?

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Welche...

21Sep

Grippeimpfung in der Schwangerschaft?

Expertenantwort von Dr. med. Anro Melzer zu dem Thema "Grippeimpfung...